Erste Pressestimmen zum Derbygottesdienst

Derbygottesdienst  2015-02-26 feg-gelsenkirchen.de Die Presse war vom Derbygottesdienst begeistert: denn unter den schwarz-gelben oder blau-weißen Trikots stecken alles Menschen. Menschen, die – egal ob aus Dortmund oder Gelsenkirchen – für ein faires Spiel ohne Gewalt und Randale beten.

Sehen Sie hier den Beitrag der Lokalzeit Ruhr vom WDR: ab Minute 07:25.

Lesen Sie hier den Artikel der WAZ „Schalke- und Dortmund-Fans singen und beten zusammen“.

Und hier den Artikel von Buer Total „Gott ist weder gelb noch blau“.